Category Archives: Schüler- & Lernhilfe

GfK – Gewaltfrei Kommunikation

GfK – Gewaltfrei Kommunikation     Marshall Rosenberg bei einem Workshop über Gewaltfreie Kommunikation Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) ist ein Konzept, das von Marshall B. Rosenberg entwickelt wurde. Es soll Menschen ermöglichen, so miteinander umzugehen, dass der Kommunikationsfluss zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt.   Bei Beschäftigung mit Sprache und Kommunikation war und ist ein wichtiger Schritt bei der Befreiung des Geistes. Bei der Findung des eigenen Selbst. Die größte Wesensveränderung schenke uns die Gewaltfreie Kommunikation (GfK). Beim Erlernen und der Umsetzung vom Read More +

Wie reagiere ich auf ein schlechtes Zeugnis?

Wie reagiere ich auf ein schlechtes Zeugnis?   Ganz einfach: So wie es Eltern selbst für sich wollen, wenn sie beurteilt werden: Keine Vorwürfe (das habe ich doch immer schon gesagt). Keine Belehrungen (du hättest mehr lernen sollen, ich habe es immer gesagt) Erinnern Sie sich an alle Lebensläufe, dort steht: Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss oder Abitur, danach kommt Lehre, oder Studium etc. für die einzelnen Noten und Zeugnisse interessiert sich keiner mehr. Was bleibt ist: Habe ich in der Schule gelernt zu überleben, oder bin Read More +

Zuhause Miteinander neue Wege finden!

Zuhause Miteinander neue Wege finden! für Väter, Mütter,Großeltern, Pflegeeltern….. Räum endlich die Spülmaschine aus! Die Bauklötze liegen ja immer noch hier rum! Hast Du deine Hausaufgaben schon wieder nicht gemacht? Jetzt sei mal still!… Die Liste dieser Sätze lässt sich fast endlos fortsetzen. Und die der entsprechenden Reaktionen von Schweigen, Trotz bis zu Wutanfällen und Verweigerung auch. Als Eltern stehen wir immer wieder vor der Frage: Wie viel Freiraum kann ich meinen Kindern geben und wie viele Grenzen muss ich setzen? Wie gelingt ein von beiden Read More +

Unser Konzept

Unser Konzept   Mit Lernen plus ver­folgen wir ein ganzheitliches Konzept, bei uns geht es um mehr als reines Lernen. Im Fokus unserer Arbeit mit den Schülern aller Klassen und Schulformen steht die Lernmotivation. Ein wichtiger Weg dahin sind klei­ne Lerngruppen von maximal 3 Schülern und das Aufspüren individueller Schwä­chen, besonderer Förderbedarfe und persönlicher Stärken.   Zu unserem Team gehören Lehrkräfte mit einem abgeschlossen Lehramtsstudium in den Fächern Deutsch, Mathe­matik, Latein, Englisch, Franzö­sisch und Spanisch, Natur- und Geisteswissenschaften Sonderpädagogen (LRS, Dyskalkulie) eine Heilpraktikerin, die Entspannungstraining Read More +

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson für Schüler

Abbau von Stress durch Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson. Die schulischen Anforderungen und der damit verbundene Druck für gute Schulnoten verursachen oft Stress. Kinder sind heute mehr denn je einem hohen Erwartungsdruck ausgesetzt. Hektik und ein Überangebot an Medien führen dazu, dass Kinder kaum noch lernen, sich zu entspannen. Durch die Anspannung verstärkt sich der Stress zusätzlich, sodass viele Kinder überhaupt nicht mehr zur Ruhe kommen. Die progressive Muskelentspannung oder Muskelrelaxation, die der Arzt E. Jacobson entwickelt hat, unterstützt unruhige und gestresste Kinder dabei, den Read More +

Lese- und Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche, Dyskalkulie

Wir unterstützen durch gezielte pädagogische Förderung durch ausgebildete Pädagogen . Bei uns geht es in der Förderung, das Kindern mit Problemen im Lesen und Schreiben, Rechnen frühzeitig und effektiv dabei zu unterstützen, ihre Schwierigkeiten zu überwinden, um letztlich den Schulabschluss oder ähnliche Ziele zu erreichen. Da Lesen, Schreiben und Rechnen elementare Kultur- und Sozialisationstechniken sind, auf denen unser Bildungssystem entscheidend aufbaut, wirkt sich eine Lern- und Leistungsstörung, ganz gleich wie sie zustande gekommen ist, meist schon bald nach der Einschulung eines Kindes als erhebliches Hindernis Read More +

Fit fürs kleine Einmaleins

Sortieren, Vergleichen und Teilen schulen logisches Denken und sind die ideale Basis für Spaß am Rechnen   Schon Säuglinge können addieren Das Wichtigste vorweg: Mathematik ist kinderleicht. Neue Studien zeigen eindeutig, dass erst wenige Tage alte Säuglinge den Unterschied zwischen zwei und drei Gegenständen erkennen können und etwas ältere Babys bereits über ein gewisses Zahlenkonzept verfügen. Das ist zwar noch eindeutig auf die Zahlen 1, 2, 3 begrenzt, doch schon diese kleine Zahlenmenge genügt, um nachweisen zu können, dass Babys spontan addieren und subtrahieren können. Read More +

Wenn Eltern Liebe mit Service verwechseln

Wenn Eltern Liebe mit Service verwechseln Warum erwarten Kinder und Teenager, dass ihnen alles abgenommen und vorgekaut wird? Was wie Faulheit oder Desinteresse wirkt, haben Eltern ihren Sprösslingen anerzogen. Mit bester Absicht, natürlich. Von Susanne Baller Die Beschwerde der 17-jährigen Naina, die twitterte, in der Schule würde sie nicht lernen, auf eigenen Beinen zu stehen und nichts erfahren, was sie im Leben wirklich bräuchte, sorgte für großen Wirbel. Sie wünschte sich, sie hätte etwas über Mieten, Versicherungen und Steuern gelernt, denn das sei ja für Read More +

Konzentrationstraining

Die meisten Kinder sind durch den Kindergarten gut auf die Schulzeit vorbereitet. Sie sind gut gerüstet, den veränderten Anforderungen gerecht zu werden. Die Fähigkeit sich konzentrieren zu können, spielt bei der Bewältigung der neuen Situation eine große Rolle und hängt mit vielen notwendigen Fähigkeiten, die ein Kind entwickelt haben muss zusammen. Um die mögliche Kette >Konzentrationsproblematik – Leistungsprobleme – auffälliges Verhalten< zu unterbrechen, kann bereits der Kindergarten vorbeugend etwas unternehmen. Inhalte: Die Zielgruppe des Trainings Der Aufbau des Trainings Praktische Umsetzung und methodische Hinweise Durchführungshinweise Read More +

In der Ruhe liegt die Kraft

– Herausforderungen entspannt meistern (9. – 13. Klasse und Studium) Wichtige Klausuren und entscheidende Prüfungen sind besondere Herausforderungen, die schnell zur Überforderung führen können. Ziel dieses Kurses ist das Erlernen von Strategien, die Stress abbauen und zu mehr Gelassenheit im Umgang mit Herausforderung führen. Die Schüler/innen lernen verschiedene Übungen kennen, so dass jede und jeder für sich die passende Strategie finden kann: Progressive Muskelentspannung nach Jacobson: durch Anspannung zur Entspannung Qi Gong: durch konzentrierte Bewegungen, Atem- und Meditationsübungen zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit finden Auszeit: Read More +